Datenschutzrichtlinie von Scopely

Gültig ab: 18. Mai 2018

Inhalt

  • Über diese Datenschutzrichtlinie
  • Daten, die wir sammeln können
    • Daten, die Sie bereitstellen
    • Daten, die von Ihren Geräten gesammelt werden
      • Cookies und ähnliche Technologien
    • Daten, die aus anderen Quellen gesammelt werden
  • Wie wir Daten verwenden
  • Wie wir Daten weitergeben
  • Interessenbasierte Werbung
  • Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten
  • Datenspeicherung
  • Sicherheit
  • Nutzung durch Minderjährige
  • Rechtliche Grundlage für die Übermittlung personenbezogener Daten (nur für EWR-Spieler)
  • EU-US- und Schweizer-US-Datenschutzgrundsätze
  • Kontaktieren Sie uns

Über diese Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie von Scopely („Datenschutzrichtlinie”) beschreibt, wie und wann wir im Zusammenhang mit unseren Spielen, mobilen Apps, Websites, Inhalten, Produkten und damit verbundenen Dienstleistungen (zusammen die „Dienstleistungen“) Daten sammeln, verwenden und weitergeben sowie Ihre Entscheidungen in Bezug auf diese Daten sammeln, verwenden und weitergeben. Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie bezieht sich „Scopely“(oder „wir“ oder „uns“) auf die Scopely, Inc. und ihre Stamm- und Tochtergesellschaften, Vertreter, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten und Direktoren.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch. Wir können sie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf scopely.com mit einem aktualisierten Wirksamkeitsdatum veröffentlichen. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie darüber informieren, bevor sie durch die Dienste wirksam werden oder anderweitig, wenn Sie uns zusätzliche Kontaktinformationen zur Verfügung stellen (z. B. über die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse). Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienstleistungen nach dem Wirksamkeitsdatum ist eine Bestätigung unserer aktualisierten Datenschutzrichtlinie.

Daten, die wir sammeln können

Wir können verschiedene Arten von Daten sammeln, einschließlich Daten, die Sie uns direkt bereit- oder zur Verfügung stellen, die von Ihren Geräten (einschließlich Web und Mobiltelefon) gesammelt werden und Daten aus anderen Quellen, wie Social-Networking-Websites und Spiele-Partnern.

Daten, die Sie bereitstellen

Sie können Scopely direkt Daten bereitstellen, wenn sie:

  • Die Dienstleistungen verwenden oder auf diese zugreifen, einschließlich bei der Erstellung eines Scopely-Kontos (wie in unseren Bedingungen definiert) oder In-App-Käufe tätigen;
  • Sich mit unseren Dienstleistungen verbinden oder darauf zugreifen, indem Sie eine ID eines Drittanbieters verwenden oder sich über diesen anmelden, z. B. über die ID für eine Social-Networking-Site oder eines Spieledienstes;
  • Andere unter Verwendung unserer Dienstleistungen kontaktieren, auch wenn Sie den Chat, Tell-a-friend, „Diese Seite als E-Mail versenden“ oder ähnliche Funktionen nutzen.
  • Uns kontaktieren, auch für Kunden- oder technischen Support;
  • Sich für Scopely-Angebote, -Wettbewerbe oder -Sonderveranstaltungen registrieren;
  • Newsletter abonnieren; und / oder
  • Umfragen, die von uns oder in unserem Auftrag gesendet werden, ausfüllen.

Je nachdem, wie Sie sich für die Nutzung der Dienstleistungen entscheiden, können diese Daten Ihren Vor- und Nachnamen, Ihren Benutzer- oder Bearbeitungsnamen, die Service-ID eines Drittanbieters, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Foto, Ihren Avatar oder ein anderes Bild, Ihr Geburtsdatum und Geschlecht, Informationen zum Kauf oder zur Zahlung, Adress- oder Versandinformationen, Chat-Daten, Namen und Kontaktinformationen von Freunden sowie Standortinformationen enthalten.

Daten, die von Ihren Geräten gesammelt werden

Wir können Daten von Ihren Geräten, die für den Zugriff auf unsere Dienste verwendet werden, sowie über diese sammeln. Dazu gehören die IP-Adresse, das Hardwaremodell, die Gerätesoftware-Plattform/das OS und die Firmware, der Mobilfunkanbieter, die bevorzugten Sprachen, die eindeutigen Gerätekennungen, Werbekennungen, Seriennummern, Gerätebewegungsinformationen und Mobilfunknetzinformationen. Abhängig davon, wie Sie auf die Dienstleistungen zugreifen, können wir auch den Browsertyp, Internetdienstanbieter, die Verweis-/Exit-Seiten und -URLs, Clickstream-Daten, nicht präzise Geolokalisierung, Spielstände und Spielerfolge sowie andere Daten, die in begründetem Maß erforderlich sind, um unsere Dienstleistungen anzubieten und zu verbessern, sammeln. Sie können die gemeinsame Nutzung dieser Daten jederzeit einschränken, indem Sie die relevanten Einstellungen und Berechtigungen auf Ihrem Mobilgerät ändern.

Cookies und ähnliche Technologien

Wir und unsere verbundenen Unternehmen und Partner können Cookies, Beacons, Softwareentwicklungskits, mobile Analytik-Software und/oder ähnliche Technologien für eine Reihe von Zwecken verwenden, um Nutzer zu authentifizieren, Betrug vorzubeugen, Präferenzen und Einstellungen zu speichern, Werbe- und Nachrichtenkampagnen zu analysieren, Datenverkehr und Trends zu analysieren, Inhalte (einschließlich Werbung) zu personalisieren und die Dienstleistungen anderweitig bereitzustellen. Diese Technologien können Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen, von Ihnen aufgerufene Seiten, angetippte Links, von Ihnen geöffnete Nachrichten und andere in Verbindung mit unseren Dienstleistungen durchgeführte Aktionen erfassen. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren, aber dies könnte sich auf die Verfügbarkeit und Funktionalität unserer Dienstleistungen auswirken. Informationen zur interessenbasierten Werbung finden Sie im nachstehenden Abschnitt „Interessenbasierte Werbung“.

Daten, die aus anderen Quellen gesammelt werden

Wir können auch Daten von Ihnen aus anderen Quellen, einschließlich von Partnern oder Dienstleistern, öffentlich zugänglichen Quellen, Feedback von anderen Spielern oder sozialen Netzwerken wie unten beschrieben, sammeln. Diese Daten können wir mit anderen in unserem Besitz befindlichen Daten kombinieren, welches uns hilft, unsere Dienstleistungen zu aktualisieren, zu verbessern und zu analysieren und Ihnen maßgeschneiderte Kundenerlebnisse bereitzustellen.

Einige unserer Dienstleistungen können Funktionen enthalten, die von sozialen Netzwerken und anderen Websites von Drittanbietern angeboten werden. In einigen Fällen können Sie unsere Dienstleistungen auch über Dienstleistungen mit einmaliger Anmeldung wie Facebook Connect nutzen. Wenn Sie diese Funktionen nutzen möchten, können wir zusätzliche Daten, die Sie uns mitteilen möchten, wie z. B. Ihren Namen, Ihr Profilbild, Ihr Geschlecht, Ihr Alter, ihr Geburtsdatum, Ihre Nutzer-ID, Ihre Kontaktinformationen, Ihren Standort, Ihre Sprache, Ihre Zeitzone, die Organisationen und Links auf Ihrer Profilseite, die Namen und Profilbilder Ihrer „Freunde“ und andere Daten, die Sie in Ihrem Profil angegeben haben, sammeln. Wenn Sie zulassen, dass Kontaktdaten mit uns geteilt werden, können wir diese Daten verwenden, um mit Ihnen wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben zu kommunizieren.

Wie wir Daten verwenden

Wir können die gesammelten Daten für verschiedene Zwecke verwenden, darunter:

  • Zur Durchführung interner Vorgänge, die zur Entwicklung, Bereitstellung, Wartung und Verbesserung unserer Dienstleistungen erforderlich sind, einschließlich der Fehlerbehebung, Bereitstellung von Kunden- und technischem Support sowie der Durchführung von Datenanalysen, Tests und Forschung;
  • Zum Verständnis, wie Sie mit unseren Dienstleistungen interagieren, und zur Personalisierung der Produkterfahrung und Inhalte (einschließlich Werbe- und Nachrichtenkampagnen) sowie zum Anbieten von Rabatten oder personalisierten Preisen.
  • Zur Aufrechterhaltung der Sicherheit, Sicherung und Integrität unserer Dienstleistungen, z. B. durch Authentifizierung von Nutzern und Bereitstellung von Kontosicherheit und Betrugserkennung;
  • Zum Senden von Newslettern und/oder Marketingmitteilungen an Sie (per E-Mail, Telefon oder Text), einschließlich Informationen zu Angeboten von Scopely oder Drittanbietern, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten;
  • Zum Durchführen von Wettbewerben, Umfragen und Gewinnspielen, an denen Sie teilnehmen, und zum Benachrichtigen der Gewinner von Wettbewerben und Vergeben der Preise;
  • Zum Abwickeln eines Kaufs oder Senden einer Auftragsbestätigung oder anderer Produkt- oder Dienstleistungsinformationen;
  • Zum Erleichtern Ihrer Kommunikation mit anderen Nutzern und Freunden und zum Aktivieren der Funktionen, mit denen Sie Daten mit anderen Personen teilen können (z. B. wenn Sie sich für die Freundschaftsempfehlung entscheiden); und/oder
  • Zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und/oder Untersuchung oder Bearbeitung von Ansprüchen oder Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Dienstleistungen.

Wie wir Daten weitergeben

Wir können die Daten, die wir von Ihnen sammeln, auf verschiedene Arten weitergeben, darunter:

  • An Lieferanten, Berater, Geschäftspartnern, Zahlungsabwickler und andere Dienstleister, soweit dies für die Ausführung von Arbeiten in unserem Auftrag oder zur Bereitstellung der Dienstleistungen auf andere Weise erforderlich ist;
  • An Partner, die Co-Branding-Dienstleistungen oder -Spiele anbieten;
  • An andere Spieler, damit Sie mit Ihnen interagieren und spielbezogene Daten wie hohe Punktzahlen und andere Bestenlisten-Informationen teilen können;
  • An die Öffentlichkeit, wenn Sie sich dafür entscheiden, Daten auszutauschen, wenn Sie über ein Forum, Blogs, soziale Funktionen oder dergleichen Inhalte zu unseren Dienstleistungen beizutragen;
  • An die Öffentlichkeit oder Freunde aus sozialen Netzwerken, wo Sie Social-Sharing-Funktionen oder ähnliche Tools nutzen, mit denen Sie Aktionen teilen können, die Sie auf unseren Dienstleistungen durchführen.
  • An andere, die Ihr Gerät mitbenutzen, wenn Sie diesen Ihr Konto über dieses Gerät zur Verfügung stellen;
  • An bestimmten Dritte, wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung durch geltende Gesetze, Vorschriften oder rechtliche Verfahren erforderlich ist;
  • An Strafverfolgungsbehörden, Regierungsbehörden oder andere Dritte, wenn wir der Meinung sind, dass Ihre Handlungen nicht unseren Bedingungen oder anderen Richtlinien entsprechen und/oder betrügerisch sind oder gegen geltendes Recht verstoßen oder wenn wir dies zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Scopely oder anderen für erforderlich erachten;
  • Im Zusammenhang mit einer Fusion, Konsolidierung, Restrukturierung, Veräußerung von Unternehmensaktien und/oder Vermögenswerten oder anderen Unternehmensänderungen, einschließlich im Rahmen einer Due-Diligence-Prüfung;
  • in einer aggregierten und/oder anonymisierten Form, die nicht dazu verwendet werden kann, Sie zu identifizieren; und/oder
  • Mit Ihrer Zustimmung, vorausgesetzt, Sie können diese Weitergabe später per E-Mail an privacy@scopely.com einschränken.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte für deren Zwecke des Direktmarketings weiter, es sei denn, Sie geben uns die Erlaubnis dazu.

In einigen Fällen können wir Ihnen den Zugriff auf Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern über unsere Dienstleistungen anbieten. Bitte beachten Sie, dass diese Produkte oder Dienstleistungen von Personen oder Unternehmen angeboten werden, die nicht mit uns verbunden sind oder von uns kontrolliert werden, und dass wir nicht für ihre Handlungen, ihre Bedingungen, ihre Datenverwendung, Produkte oder Dienstleistungen verantwortlich sind. Wenn Sie Ihre Daten an Dritte weitergeben, unterliegt die Behandlung Ihrer Daten der Datenschutzrichtlinie dieses Dritten. Sie kann von dieser Datenschutzrichtlinie abweichen und wir empfehlen Ihnen deren Überprüfung.
Eine Firma namens Discourse hostet beispielsweise forums.scopely.com.
Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie unter forums.scopely.com/privacy.

Interessenbasierte Werbung

Wir arbeiten mit Werbepartnern Dritter wie Google, Facebook und ihren Partnern zusammen. Wir können bestimmte Daten mit diesen Partnern teilen, um die Werbung relevanter zu gestalten, ihre Effektivität zu messen und dabei zu helfen, Ihre Geräte zu erkennen und Werbung zu schalten. Wir oder diese können auch Cookies oder ähnliche Technologien, wie oben beschrieben, verwenden, um geeignete Werbung und personalisierte Erfahrungen zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass unsere Werbepartner Ihre Daten mit anderen Daten, die sie unabhängig davon gesammelt haben, kombinieren und diese Daten in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien behandeln können.

Wenn Sie es vorziehen sich von der Nutzung Ihrer Webbetrachtungen für interessenbasierte Werbung abzumelden, können Sie hier klicken, oder wenn Sie sich in der EU befinden, hier klicken. Wenn Sie sich von den Informationen über die Verwendung Ihrer mobilen App für interessenbasierte Werbung abmelden möchten, können Sie dies über Ihre Geräteeinstellungen tun („Anzeigen-Tracking beschränken“ auf iOS und „Abmelden von Anzeigenpersonalisierung“ auf Android). Bitte beachten Sie, dass Sie weiterhin allgemeine Anzeigen erhalten können, die nicht auf Ihren Einstellungen basieren.

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Sie können Ihre Daten wie in dieser Richtlinie beschrieben verwalten, und Sie können weitere Rechte in Bezug auf diese Daten haben, wie unten beschrieben. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie direkt im Spiel ein Hilfeticket über den Hilfebereich öffnen oder eine E-Mail an Scopely unter privacy@scopely.com senden. Bitte beachten Sie, dass wir ausreichende Daten benötigen, um Ihre Identität festzustellen, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Wenn wir Ihre Identität bestätigen können, werden wir eine solche Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens und in Übereinstimmung mit geltendem Recht bearbeiten.

Zugang zu Ihren Daten sowie deren Aktualisierung und Berichtigung

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen und sie zu ändern. Es wird von Ihnen erwartet, dass Sie genaue, vollständige und aktuelle Daten in Verbindung mit Ihrem Konto halten. Wir bieten Ihnen jedoch direkt in der App Funktionen zum Aktualisieren oder Korrigieren Ihrer Daten an. Sie können auch auf eine Reihe von Daten in der App zugreifen, z. B. auf Ihren Benutzernamen, Ihr Bild oder Ihren Avatar, Ihre soziale Anmeldung, Ihre Spielleistung und Ihren Spielfortschritt, virtuelle Gegenstände, Chats oder andere Daten, die Sie möglicherweise in Apps eingegeben haben. Für alle Daten, die nicht direkt zugänglich sind oder aktualisiert werden können, öffnen Sie bitte direkt im Spiel über den Hilfebereich des jeweiligen Spiels ein Hilfeticket oder kontaktieren Sie privacy@scopely.com.

Löschung Ihrer Daten

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, vorbehaltlich unserer unten beschriebenen Datenspeicherungsrichtlinie. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten in Bezug auf Spiele, die Sie gespielt haben, löschen möchten, öffnen Sie bitte über den Hilfebereich ein Hilfeticket für dieses Spiel. Wenn Sie mehrere Scopely-Spiele gespielt haben und Ihre personenbezogenen Daten für alle gelöscht haben möchten, öffnen Sie bitte für jedes dieser Spiele direkt im Spiel ein Hilfeticket über den Hilfebereich oder kontaktieren Sie privacy@scopely.com für Hilfe. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Löschen Ihrer persönlichen Daten nicht mehr auf die Dienste zugreifen oder diese nutzen können. Wenn Sie Geräte mit einer anderen Person, die die Dienstleistungen nutzt, gemeinsam verwenden, kann diese Person den Spielfortschritt oder zugehörige Kontoinformationen und den Zugriff verlieren. Wenn Sie sich entscheiden, die Dienstleistungen erneut zu verwenden oder auf diese zuzugreifen, kann Scopely dies als neues Konto ansehen und personenbezogene Daten in Verbindung mit diesem Konto gemäß dieser Datenschutzrichtlinie sammeln.

Kommunikationspräferenzen

E-Mail, Telefon und Text: Wir können Sie unter der/den E-Mail-Adresse(n) oder der/den Telefonnummer(n), die in Verbindung mit Ihrem Konto bereitgestellt wurden, kontaktieren. Sie können diese Nachrichten abbestellen, indem Sie die Anweisungen zum Abbestellen in der Nachricht befolgen (z. B. indem Sie auf einen Abmeldelink tippen oder mit „STOP“ antworten) oder uns unter unsubscribe@scopely.com kontaktieren.

Push-Nachricht: Sie können sich in Verbindung mit bestimmten Dienstleistungen für den Empfang von Push-Nachrichten entscheiden. Wenn Sie diese nicht mehr erhalten möchten, können Sie sie auf Geräteebene deaktivieren.

Cookies: Die meisten Webbrowser akzeptieren standardmäßig Cookies. Wenn Sie es so wünschen, können Sie in der Regel festlegen, dass der Browser Cookies löscht oder ablehnt. Bitte beachten Sie, dass bei der Entfernung oder Ablehnung von Cookies die Verfügbarkeit und Funktionalität unserer Dienstleistungen beeinträchtigen werden kann.

Sonstige Rechte

In einigen Fällen, insbesondere wenn Sie in der EU ansässig sind, haben Sie möglicherweise das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten abzulehnen oder einzuschränken, indem Sie direkt im Spiel ein Hilfeticket öffnen oder uns unter privacy@scopely.com kontaktieren. Wenn wir mit Ihrer Zustimmung bestimmte Arten personenbezogener Daten gesammelt und verarbeitet haben, können Sie diese Einwilligung in der bei der Einwilligung beschriebenen Weise widerrufen. Das Zurückziehen Ihrer Zustimmung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit früherer Verarbeitungen und beeinflusst auch keine Verarbeitung aufgrund rechtlicher Gründe außer der Zustimmung.

In einigen Fällen haben Sie möglicherweise das Recht, bei einer Datenschutzbehörde eine Beschwerde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen. Für weitere Auskünfte setzen Sie sich bitte mit Ihrer lokalen Datenschutzbehörde in Verbindung. Wir werden mit den zuständigen Regierungsbehörden zusammenarbeiten, um Beschwerden im Zusammenhang mit dem Datenschutz, die zwischen Ihnen und uns nicht einvernehmlich beigelegt werden können, zu klären.

Datenspeicherung

Wir können personenbezogene Daten speichern, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir eine laufende legitime Geschäftsnotwendigkeit dafür haben. Wir können beispielsweise solche Daten speichern, um Ihnen eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, um geltende rechtliche, steuerliche oder buchhalterische Anforderungen zu erfüllen, oder, falls erforderlich, zur Betrugsprävention, Streitbeilegung, Durchsetzung unserer Verträge und Bedingungen oder aus Sicherheitsgründen ( z. B. können wir bestimmte Daten zu einem Konto speichern, um zu verhindern, dass dieser Nutzer ein neues Konto eröffnet). Wenn wir keine legitime Geschäftsnotwendigkeit mehr haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflicht haben, werden wir diese Daten entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (z. B. weil sie in Backup-Archiven gespeichert wurden), diese Daten sicher speichern und von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis eine Löschung möglich ist.

Sicherheit

Wir folgen den allgemein akzeptierten Industrienormen und haben angemessene Schutzmaßnahmen getroffen, um die in unserem Besitz befindlichen Daten zu schützen und unbefugten Zugriff zu verhindern. Zu den Schutzmaßnahmen, die wir verwenden, gehören Firewalls und Datenverschlüsselung. Personenbezogene Daten werden in sicheren Betriebsumgebungen gespeichert. Nur Mitarbeiter von Scopely, die legitime Geschäftsgründe haben, dürfen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen. Wir ergreifen auch angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Dritte, an die wir Daten übermitteln, Schutzmaßnahmen bereitstellen, die für diese Art von Daten geeignet sind. Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist, kontaktieren Sie uns bitte umgehend.

Nutzung durch Minderjährige

Wir sammeln oder verarbeiten nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren (oder unter 16 Jahren für Personen in der EU) und richten auch keine interessenbasierte Werbung an diese Altersgruppe und zielen mit der Werbung auch nicht auf diese ab. Wir lassen auch nicht wissentlich die Nutzung unserer Dienstleistungen durch diese zu. Wenn Sie glauben, dass wir Daten von oder über ein Kind unter 13 (bzw. 16) Jahren besitzen könnten, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir erfahren, dass wir versehentlich solche Daten gesammelt haben, werden wir sie löschen.

Rechtliche Grundlage für die Übermittlung personenbezogener Daten (nur EWR-Spieler)

Wenn Sie aus dem Europäischen Wirtschaftsraum kommen, hängt unsere Rechtsgrundlage für die Sammlung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten von der Art der Daten und dem Kontext ab, indem wir sie sammeln. Im Allgemeinen erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen nur, wenn wir dazu Ihre Einwilligung haben, wenn wir diese zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen benötigen oder wenn dies unseren legitimen Interessen entspricht und nicht von Ihren Datenschutzinteressen oder Grundrechten und Freiheiten überlagert wird. In einigen Fällen haben wir möglicherweise auch die gesetzliche Pflicht, personenbezogene Daten von Ihnen zu sammeln, oder benötigen sie anderweitig, um Ihre grundlegenden Interessen oder die einer anderen Person zu schützen. Wenn Sie Fragen zu der Rechtsgrundlage, auf der wir Ihre Daten sammeln und verwenden, haben, kontaktieren Sie uns bitte.

EU-US- und Schweizer-US-Datenschutzgrundsätze

Wir halten uns an die EU-US- und Schweizer-US-Datenschutzgrundsätze bezüglich der Sammlung, Verwendung, Weitergabe, Weiterübermittlung und Speicherung von personenbezogenen Daten, die wir aus der Europäischen Union (EU) und der Schweiz erhalten, wie in unseren EU-US- und Schweizer-US-Datenschutzzertifizierungen beschrieben.
Um mehr über das Datenschutzschild-Framework zu erfahren, besuchen Sie die Datenschutzschildliste des US-Handelsministeriums. (https://www.privacyshield.gov/list). Die Datenschutzschild-Teilnehmer unterliegen den Regulierungs- und Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission und anderer autorisierter gesetzlicher Körperschaften. Unter bestimmten Umständen können die Teilnehmer für die Übermittlung von personenbezogenen Daten aus der EU oder der Schweiz an Dritte außerhalb der EU und der Schweiz verantwortlich sein.

Wenn Sie eine Beschwerde hinsichtlich des Datenschutzes haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Beschwerde nach diesem Schritt weiter ungelöst ist, wenden Sie sich bitte a https://feedback-form.truste.com/watchdog/request an unseren in den USA ansässigen Streitschlichtungsdienstleister (kostenlos). Unter gewissen Umständen, die a http://privacyshield.gov/article?id=How-to-submit-a-complaint vollständig beschrieben sind, sind Sie möglicherweise berechtigt, den Datenschutz-Schiedsgerichtsprozess einzuleiten, wenn andere Streitbeilegungsverfahren ausgeschöpft sind. In bestimmten Situationen kann es sein, dass Scopely verpflichtet ist, personenbezogene Daten als Antwort auf rechtmäßige Anfragen öffentlicher Behörden offenzulegen, einschließlich zur Erfüllung von Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Richtlinie oder unseren Datenpraktiken haben, können Sie uns per E-Mail unter privacy@scopely.com oder per Post unter: Scopely, Inc., Attn: Legal, 3530 Hayden Avenue, Culver City, CA 90232, USA, kontaktieren. Wenn wir eine formelle schriftliche Beschwerde von Ihnen erhalten, werden wir versuchen, Sie direkt zu kontaktieren, um Ihr Anliegen zu klären. Wenn Sie ein ungelöstes Problem mit dem Datenschutz oder der Datennutzung haben, das Ihrer Meinung nach von uns nicht zufriedenstellend behandelt wurde, wenden Sie sich bitte hier an unseren US-amerikanischen Streitschlichtungs-Drittanbieter (kostenlos).