SCOPELY NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Gültig ab: 18. Mai 2018

Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie unsere Dienste nutzen oder darauf zugreifen.

  1. EINLEITUNG

Diese Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“, „Bedingungen“ oder „ToS – Terms of Service“) regeln die Beziehung zwischen Ihnen und Scopely, Inc. (zusammen mit ihren Mutter-, Tochtergesellschaften, Vertretern, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten und Direktoren, „Scopely“ oder „wir“ oder „uns“) in Bezug auf Ihren Zugang zu und die Nutzung von Scolelys Spielen, mobilen Apps, Websites, Inhalten, Produkten und damit verbundenen Dienstleistungen (zusammen die „Dienste“, wie in Abschnitt 3 näher definiert).

Wenn Sie unsere Dienste in irgendeiner Weise nutzen oder darauf zugreifen, erklären Sie, dass Sie mindestens 13 Jahre alt sind (oder mindestens 16, wenn Sie in der EU wohnen) und dass Sie diese Bedingungen verstehen und ihnen zustimmen. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, bestätigen Sie, dass Sie die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten zur Nutzung unserer Dienste erhalten haben. Wenn Sie über eine Plattform oder Website eines Drittanbieters auf unsere Dienste zugreifen, müssen Sie möglicherweise zusätzlich zu diesen Bedingungen auch deren Richtlinien einhalten.

Unsere Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten in Verbindung mit den Diensten wird in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben, die durch Bezugnahme in diese Bedingungen aufgenommen wird.

Wir können diese Bedingungen ändern, indem wir die geänderten Versionen auf unserer Website oder in den ergänzenden Bedingungen der entsprechenden Dienste veröffentlichen. Wenn Sie weiterhin auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, nachdem wir geänderte Versionen gepostet haben, bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den Bedingungen in der jeweils geltenden Fassung. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, müssen Sie unverzüglich den Zugriff auf unsere Dienste einstellen und Ihre Lizenz zur Nutzung unserer Dienste wird sofort ungültig.

Dies ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung, und Sie sollten sie sorgfältig lesen. Indem Sie unsere Dienste installieren, nutzen oder anderweitig auf sie zugreifen, bestätigen Sie, dass Sie an diese Bedingungen gebunden sind. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie unsere Dienste nicht installieren, verwenden oder anderweitig darauf zugreifen. Die Nutzung der Dienste ist dort, wo dies verboten ist, ungültig.

WICHTIGER HINWEIS: Für Spieler aus den USA und aus Kanada müssen Streitigkeiten mit Scopely in der Regel auf individueller Basis durch eine endgültige und bindende Schlichtung gelöst werden. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Schiedsvereinbarung in Abschnitt 9.

 

  1. LIZENZ FÜR DEN ZUGANG ZU UND FÜR DIE NUTZUNG DER DIENSTE

Eingeschränkte Lizenz
Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung zu und Ihrer fortgesetzten Einhaltung dieser Bedingungen und aller maßgeblichen Richtlinien von Scopely gewähren wir Ihnen eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unter-lizenzierbare, widerrufliche eingeschränkte Lizenz (vorbehaltlich der nachstehenden Einschränkungen) für den Zugriff auf und die Nutzung unserer Dienste für Ihre eigenen persönlichen (d. h. nicht kommerziellen) Unterhaltungszwecke. Sie stimmen zu, unsere Dienste nicht für andere Zwecke zu nutzen. Sie stimmen auch zu, alle geltenden Gesetze einzuhalten, wenn Sie auf die Dienste zugreifen oder diese nutzen. Alle hier nicht ausdrücklich eingeräumten Rechte bleiben Scopely und seinen Lizenzgebern vorbehalten.

Jegliche Nutzung der Dienste unter Verletzung der in diesem Abschnitt 2 enthaltenen Lizenzbeschränkungen ist streng untersagt. Wir behalten uns das Recht vor, zu bestimmen, ob ein Verhalten gegen diese Bedingungen verstößt, und alle Maßnahmen zu ergreifen, die wir gemäß diesen Bedingungen für angemessen halten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Entfernung von anstößigen Inhalten und / oder die vorübergehende oder endgültige Beendigung des Zugriffs auf die Dienste oder Teile davon.

Einschränkungen

Sie stimmen den folgenden Lizenzbeschränkungen in Verbindung mit den Diensten ausdrücklich zu:

  • Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder in Ihrer Gerichtsbarkeit noch nicht volljährig sind, dürfen Sie unsere Dienste ohne die Erlaubnis eines Elternteils oder Vormunds nicht nutzen. Sie dürfen unsere Dienste in keiner Weise nutzen, wenn Sie unter 13 Jahre alt sind (oder unter 16 Jahre, wenn Sie in der EU wohnen).
  • Wenn Sie zuvor vom Zugriff auf unsere Dienste ausgeschlossen wurden, ist es Ihnen untersagt, erneut auf die Dienste zuzugreifen.  
  • Es ist Ihnen untersagt, unsere Dienste für kommerzielle Zwecke zu nutzen.
  • Es ist Ihnen untersagt, unsere Dienste zu nutzen, um Anzeigen zu schalten oder in irgendeiner Form zu werben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kettenbriefe, Junk, Spam oder sich wiederholende Nachrichten (sowohl gezielt als auch ungezielt).
  • Es ist Ihnen untersagt, ein Konto im Auftrag eines Dritten zu erstellen.
  • Sie dürfen kein Konto mit ungenauen oder falschen Informationen erstellen.
  • Es ist Ihnen untersagt, Ihr Konto oder Ihre Kontoinformationen zu vermieten, zu verkaufen, zu verschenken oder zu vergeben.
  • Es ist Ihnen untersagt, Preise oder Prämien, die Sie im Zusammenhang mit den Diensten erhalten, an andere Personen oder Organisationen zu verkaufen oder zu übertragen.

Sie stimmen weiterhin zu, dass Sie unter keinen Umständen:

  • sich an Handlungen beteiligen, die unangemessen sind und / oder im Konflikt mit dem Geist oder der Absicht der Dienste oder diesen Bedingungen stehen.
  • versuchen, unbefugten Zugriff auf Bereiche unserer Dienste (einschließlich Konten anderer) oder damit verbundene Technologien, Geräte, Systeme oder Netzwerke zu erlangen, sie zu umgehen, zu ändern, zu stören, zu überlasten oder anderweitig zu beeinträchtigen.
  • sich an ungesetzlichen, beleidigenden, bedrohenden, obszönen, verleumderischen, diffamierenden, belästigenden, hasserfüllten, gewalttätigen, rassistischen oder anderweitig anstößigen oder beleidigenden Handlungen beteiligen, sei es durch Veröffentlichung und/oder Übermittlung solcher Informationen durch unsere Dienste oder durch andere Mittel (z.B. indem Sie Links zu solchen Inhalten veröffentlichen).
  • Handlungen oder Versuche unternehmen, eine andere Person, eine Gruppe, unsere Mitarbeiter zu bedrohen, zu schädigen, zu belästigen, oder unsere Dienste dafür zu missbrauchen, oder sich an Gewalttätigkeiten beteiligen, die gegen andere veröffentlichte Richtlinien von Scopely (z.B. Forenregeln) verstoßen.
  • unsere Dienste verwenden, um Materialien oder Informationen zu veröffentlichen, bereitzustellen oder verfügbar zu machen, die gegen Urheberrechte, Markenrechte, Patente, Geschäftsgeheimnisse, Datenschutzrechte, Veröffentlichungsrechte oder andere Rechte einer Person oder Organisation verstoßen.
  • unsere Dienste nutzen, um persönliche Informationen anderer Personen oder Unternehmen, einschließlich personenbezogener und / oder finanzieller Informationen, zu veröffentlichen, anzuzeigen oder zu übermitteln.
  • etwas auf oder in Bezug auf unsere Dienste kopieren oder reproduzieren (außer wenn ausdrücklich erlaubt), übersetzen, zurückentwickeln, Quellcode ableiten, modifizieren, disassemblieren, dekompilieren oder davon abgeleitete Arbeiten erstellen.
  • Daten aus den Diensten extrahieren, scrapen oder auslesen.
  • versuchen, Vorteile oder Informationen durch unsere Dienste zu erhalten, indem Sie Methoden verwenden, die nicht ausdrücklich von Scopely erlaubt sind.
  • andere überreden oder täuschen, um persönliche Informationen von anderen Benutzern unserer Dienste zu erhalten.
  • unsere Dienste in irgendeiner Form angreifen, oder dies unterstützen oder sich daran beteiligen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Denial-of-Service-Attacken, Erstellung oder Verbreitung von Viren oder Malware oder Versuche, unsere Dienste, oder die Nutzung unserer Dienste durch andere, zu stören.
  • Exploits, Cheats, Bots, Software, Hacks, Mods oder nicht autorisierten Code oder Software von Drittanbietern, die verwendet werden können, um unsere Dienste zu stören, zu ändern oder zu modifizieren oder die in Verbindung mit unseren Diensten verwendet werden können, erstellen, verwenden, anbieten, bewerben, verfügbar machen, bereitstellen und/oder verteilen.
  • sich für eine andere Person ausgeben, einschließlich und ohne Einschränkung, für einen anderen Nutzer oder einen Mitarbeiter von Scopely.
  • unsere Dienste verwenden, um gegen geltende Gesetze oder Vorschriften zu verstoßen.
  • unsere Dienste für andere Aktivitäten nutzen, als die vernünftigerweise üblichen Aktivitäten für allgemeine Unterhaltung im Zusammenhang mit den Diensten.

Zugang zu oder Nutzung der mit Ihrem Konto verbundenen Diensten
Wenn Sie auf die Dienste zugreifen oder diese nutzen, erstellen Sie ein Konto bei uns („Konto“). In einigen Fällen werden Sie möglicherweise aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort (zusammen als „Anmeldeinformationen“ bezeichnet) zu erstellen. Sie sind für die gesamte Nutzung der Dienste und Aktivitäten in Verbindung mit Ihrem Konto verantwortlich, einschließlich aller Transaktionen und Zahlungen, die mit diesem Konto verbunden sind (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung Ihrer Kreditkarte und anderer Zahlungssysteme wie PayPal). Sie stimmen zu, genaue, vollständige und aktuelle Informationen für Ihr Konto zu speichern. Unsere Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Sie Ihre personenbezogenen Daten auf dem neuesten Stand halten können. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldeinformationen zu wahren. Sie stimmen zu, keine Handlungen vorzunehmen, die die Integrität, das Fairplay und/oder die Sicherheit Ihres Kontos beeinträchtigen könnten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, das Teilen von Anmeldeinformationen oder das Zulassen von unbefugtem Zugriff, Verlust oder Diebstahl. Wenn Sie erfahren oder vermuten, dass Ihr Konto kompromittiert wurde, kontaktieren Sie uns bitte umgehend. Wir bitten Sie außerdem dringend, Ihre Anmeldeinformation zu ändern, um weitere Schäden zu vermeiden. Wir sind Ihnen gegenüber nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die Ihnen dadurch entstehen, dass unbefugte Personen auf Ihr Konto zugreifen und / oder Ihre Anmeldeinformationen in Verbindung mit unseren Diensten verwenden.

Sie sind allein für Ihre Interaktionen mit anderen Nutzern unserer Dienste und anderen Parteien verantwortlich, mit denen Sie über die Dienste interagieren. Wir behalten uns das Recht vor, sind jedoch nicht verpflichtet, uns bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Interaktionen zu einzuschalten. Sie erklären sich damit einverstanden, uneingeschränkt mit uns zusammenzuarbeiten, um jeden Verdacht auf rechtswidrige, betrügerische oder unangemessene Aktivitäten zu untersuchen, einschließlich, ohne Einschränkung, indem Sie uns Zugang zu allen passwortgeschützten Teilen Ihres Kontos gewähren, falls erforderlich. Wenn Sie einen Streit mit einem oder mehreren anderen Nutzern haben, befreien Sie uns von Ansprüchen, Forderungen und Schäden (tatsächliche und Folgeschäden) jeglicher Art, bekannter und unbekannter Art, die sich aus oder in Verbindung mit solchen Streitigkeiten ergeben.

Wir behalten uns das Recht vor, Benutzernamen jederzeit nach eigenem Ermessen zurückzufordern und/oder zu entfernen, aus welchem Grund auch immer. Sie können nur ein Konto pro Spiel auf einem ordnungsgemäß unterstützten Gerät haben.

Aussetzung und Kündigung von Konto und Diensten
Ohne Einschränkung anderer Rechtsmittel können wir Konten oder den Zugriff auf die Dienste oder Teile davon aussetzen, beenden, löschen, einschränken oder ändern, gehostete Inhalte zurückhalten, verzögern oder entfernen, rechtliche und technische Schritte unternehmen, um den Zugang zu den Diensten zu verhindern, oder andere Maßnahmen ergreifen im Einklang mit diesen Bedingungen, mit oder ohne Benachrichtigung an Sie, wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen den Verdacht haben oder feststellen, dass Sie einer dieser Bedingungen nicht nachgekommen sind oder eine anderweitig illegale Aktivität oder missbräuchliche Nutzung unserer Dienste vorliegt. Dies kann zum Verlust oder zur Kündigung Ihres Kontos, Ihrer Informationen, Spieler-Persönlichkeit, Ranglisten, Vorteile, virtuellen Gegenstände, Einkäufe im Spiel oder zu anderen Verlusten führen. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Verlust von Konten, Informationen, Rollen, Rankings, Vorteilen, virtuellen Gegenständen, In-Game-Käufen oder anderen erlittenen Verlusten und sind nicht verpflichtet, Sie dafür zu entschädigen.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Dienste oder Teile davon, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, ein bestimmtes Spiel, jederzeit aus jedem Grund nicht mehr anzubieten und / oder zu unterstützen. In diesem Fall wird Ihre Lizenz für den Zugriff auf oder die Nutzung der entsprechenden Dienste automatisch beendet, und Sie verlieren möglicherweise den Zugriff auf Inhalte, die Sie möglicherweise eingereicht haben oder gerade einreichen. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Konto, das seit mindestens 180 Tagen inaktiv ist, zu kündigen. Wir sind nicht verpflichtet, Sie im Voraus über diese Maßnahmen zu informieren oder Ihnen Rückerstattungen, Entschädigungen oder irgendwelche materiellen oder immateriellen Vorteile für auslaufende oder gekündigte Dienste oder daraus resultierende Verluste zu gewähren.

Sie können Ihr Konto aus jedem Grund und zu jeder Zeit schließen. Wenn Sie sich entscheiden, dieses Recht auszuüben, informieren Sie bitte Scopely, dass Sie Ihr Konto schließen möchten, indem Sie: (i) ein Hilfeticket direkt im Spiel über den Hilfebereich für das jeweilige Spiel eröffnen und die Schließung Ihres Kontos beauftragen; oder (ii) eine E-Mail an privacy@scopely.com senden und beauftragen, dass Ihr Konto geschlossen wird. Sie verstehen, dass Sie, wenn Sie Ihr Konto schließen, möglicherweise nicht mehr auf Informationen zugreifen können, die zuvor mit Ihrem Konto verknüpft waren (einschließlich, ohne Einschränkung, Ihres Spielfortschritts und aller virtuellen Elemente, die mit Ihrem Konto verknüpft sind).

 

  1. EIGENTUM

Die Dienste und alle Rechte, Titel und Anteile daran sind und bleiben das Eigentum von Scopely oder seinen Lizenzgebern. Dies kann umfassen, ohne Einschränkung, alle Spiele, mobile Anwendungen, Software (einschließlich Server-Software), Websites, Titel, Charaktere, Charakternamen oder Profile, Geschichten, Dialoge, Animationen, Kunst, Konzepte, Inhalte, Audio-Sounds und Effekte, Musikkompositionen, visuelle Effekte, Methoden, Dokumentation, moralische Rechte, In-Game-Chat-Transkripte, alle Aufzeichnungen von Spielen sowie virtuelle Gegenstände, die auf unseren Diensten erscheinen, und / oder von diesen stammen, unabhängig davon, ob sie erworben, verdient oder gekauft wurden. Weder diese Bedingungen noch Ihre Nutzung der Dienste vermitteln oder gewähren Ihnen Rechte: (i) in oder im Zusammenhang mit den Diensten, mit Ausnahme der oben gewährten beschränkten Lizenz; oder (ii) die Firmennamen, Logos, Produkt- und Servicenamen oder Marken von Scopely oder deren Lizenzgebern zu verwenden oder darauf Bezug zu nehmen.


Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie keine Eigentumsrechte oder sonstige Eigentumsbeteiligung an einem Konto haben, das in Verbindung mit den Diensten erstellt wurde. Sie erkennen weiterhin an und stimmen zu, dass alle Anteile und Rechte an einem solchen Konto dauerhaft und ausschließlich zu Gunsten von Scopely gelten.

 

Virtuelle Objekte

Scopely ist Eigentümer und Lizenzinhaber und verfügt über die Rechte an der Nutzung sämtlicher Inhalte, die in unseren Dienstleistungen erscheinen. Durch den Zugriff auf unsere Dienstleistungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie keine Rechte oder Titel an den Inhalten, Informationen oder Attributen, die in unseren Dienstleistungen erscheinen, haben. Dazu zählen virtuelle Objekte, Güter und Währungen, die, ganz gleich, ob sie von Scopely zur Verfügung gestellt, verdient oder erworben wurden, in unseren Dienstleistungen erscheinen und/oder ihren Ursprung in diesen haben.

 

  1. INHALTE DER NUTZER

Wir können Ihnen oder anderen Nutzern gestatten, Materialien, Daten, Informationen, Mitteilungen, Bilder und Töne über die Dienste („Nutzerinhalte“) einzusenden, hochzuladen, zu veröffentlichen, zu übermitteln oder auf andere Weise zur Verfügung zu stellen. Ihr Nutzerinhalt bleibt Ihr Eigentum. Sobald Sie jedoch Nutzerinhalte zur Verfügung stellen, gewähren Sie Scopely hiermit ein unwiderrufliches, dauerhaftes, übertragbares, unter-lizenzierbares, vollständig bezahltes, gebührenfreies, weltweites Recht und eine Lizenz zum Kopieren, Reproduzieren, Reparieren, Anpassen, Ändern, Erstellen abgeleiteter Werke, zur Herstellung, Kommerzialisierung, Veröffentlichung, zum Vertrieb, Verkauf, zur Lizenzierung, Unterlizenzierung, Übertragung, Vermietung, öffentlichen Darstellung, öffentlichen Aufführung, Bereitstellung von elektronischem Zugang, Ausstrahlung, Kommunikation mit der Öffentlichkeit durch Telekommunikation, zur Anzeige, Darstellung und Eingabe in Computerspeicher und in jeglicher Weise Ihre Nutzerinhalte sowie alle modifizierten und abgeleiteten Werke in Verbindung mit den Diensten zu nutzen, einschließlich Marketing und Werbung für die Dienste, ohne vorherige Benachrichtigung oder Zustimmung von Ihnen und ohne Entschädigung für Sie oder eine andere Person oder Organisation. Des Weiteren erteilen Sie Scopely hiermit das unbedingte, unwiderrufliche Recht, Ihren Namen, Ihr Bild und alle anderen Informationen oder Materialien, die Scopely im Zusammenhang mit einem Nutzerinhalt übermittelt oder eingereicht werden, ohne Verpflichtung gegenüber Ihnen zu nutzen und zu verwerten. Außer wenn dies gesetzlich verboten ist, verzichten Sie auf jegliche Urheberrechte und / oder moralische Rechte, die Sie an Ihren Nutzerinhalten haben, unabhängig davon, ob Nutzerinhalte in irgendeiner Weise verändert werden.

Als Benutzer sind Sie persönlich und alleinig verantwortlich für alle Informationen, die von Ihnen in Verbindung mit unseren Diensten gepostet und / oder gesendet, übermittelt oder an Dritte weitergegeben werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nutzerinhalte, die in Foren, Blogs und Player-Chat-Funktionen gepostet werden. Bitte verwenden Sie diese Medien nicht, um Informationen zu teilen oder zu veröffentlichen, die Sie vertraulich behandeln möchten. Sie erklären, garantieren und bestätigen, dass Ihre Nutzerinhalte korrekt sind, dass sie keine anwendbaren Gesetze oder Rechte anderer verletzen, dass Sie die entsprechenden Rechte oder die Erlaubnis von Dritten haben, deren Informationen oder geistiges Eigentum in den Nutzerinhalten enthalten sind und dass solche Nutzerinhalte frei von Malware, Viren, Adware, Spyware oder anderem bösartigen Code sind. Sie stimmen zu, keine Nutzerinhalte zu übermitteln und / oder einzureichen, die rechtswidrig, verboten, verleumderisch, beleidigend, obszön, bedrohend, belästigend, beleidigend, gewalttätig, hasserfüllt, rassistisch oder anderweitig anstößig oder unangemessen sind. Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für jegliches Nutzerverhalten oder für die Überwachung von Nutzerinhalten im Zusammenhang mit den Diensten. Wir können, sind aber nicht dazu verpflichtet, Nutzerinhalte nach eigenem Ermessen und zu jedem Zeitpunkt und aus jedem Grund ohne Benachrichtigung an Sie überprüfen, überwachen, ablehnen, verweigern oder entfernen.

Nutzerinhalte können von uns gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen bezüglich Ihres Nutzerinhalts oder Kontos haben, entweder: (i) ein Hilfsticket direkt im Spiel über die Hilfe-Sektion öffnen; oder (ii) senden Sie uns eine E-Mail an privacy@scopely.com.

 

  1. KAUF- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Jedes Mal, wenn Sie virtuelle Währung (einschließlich, aber nicht beschränkt auf virtuelles Bargeld und andere Premiumwährung im Spiel), virtuelle In-Game-Artikel und andere Premium-Güter oder –Dienste (zusammen „Virtuelle Gegenstände“) in Verbindung mit unseren Diensten für echtes Geld (d.h. Geld der realen Welt) erwerben, gewährt Scopely Ihnen eine begrenzte, persönliche, nicht übertragbare, nicht unter-lizenzierbare, widerrufliche Lizenz zur Nutzung solcher virtuellen Gegenstände. Alle Käufe und Einlösungen solcher virtuellen Gegenstände über unsere Dienste sind endgültig und nicht rückerstattungsfähig, sofern wir nichts anderes festgelegt haben. Wir können virtuelle Gegenstände jederzeit mit oder ohne vorherige Ankündigung verwalten, regulieren, kontrollieren, ändern oder löschen. Scopely übernimmt keine Haftung gegenüber Ihnen oder Dritten, wenn Scopely diese Rechte ausübt.

Der Verkauf oder die Übertragung von virtuellen Gegenständen ist verboten, außer wenn dies in unseren Diensten ausdrücklich erlaubt ist. Anders als in unseren Diensten ausdrücklich genehmigt, dürfen Sie virtuelle Gegenstände nicht an Personen oder Organisationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Scopely, einen anderen Nutzer oder Dritte, verkaufen, einlösen oder anderweitig übertragen.


Sie verstehen, dass die Nutzung der Dienste zu Gebühren für Sie führen kann, und Sie vereinbaren, alle Gebühren und anfallenden Steuern zu bezahlen, die Ihnen oder jedem, der Ihr Konto nutzt, entstehen. Zahlungen werden über die mit Ihrem Konto verknüpfte Zahlungsmethode durchgeführt. Wir können die Preise für die durch unsere Dienste angebotenen Waren und Dienstleistungen jederzeit ändern. Wir können auch bestimmten Nutzern von Zeit zu Zeit Angebote und Rabatte anbieten, die zu unterschiedlichen Beträgen für gleiche oder ähnliche Dienste oder Güter führen können, und Sie stimmen zu, dass diese Angebote und Rabatte, sofern sie nicht auch Ihnen angeboten werden, keinerlei Einfluss haben auf Ihre Nutzung der Dienste oder Zahlungen, die Ihrem Konto belastet werden. Wenn Sie sich für ein Abonnement oder eine VIP-Erfahrung in Verbindung mit den Diensten anmelden, werden Zahlungen gemäß den Bedingungen aktiviert, die Ihnen zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden (und Ihnen anschließend in den entsprechenden Diensten zur Verfügung stehen). Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihnen keinerlei Rückerstattung gewähren für Gegenstände von Wert oder anderen (einschließlich virtueller Gegenstände) in Ihrem Konto, egal aus welchem Grund, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Kündigung oder Schließung Ihres Kontos, unabhängig davon, ob solche Maßnahmen freiwillig oder unfreiwillig erfolgen.

Wenn Sie sich für ein Abonnement oder eine VIP-Erfahrung anmelden, werden Ihnen zu diesem Zeitpunkt abonnementspezifische Bedingungen angezeigt, die beschreiben, ob und wann Ihr Abonnement automatisch verlängert wird, für welchen Zeitraum und zu welchen Kosten, bis Sie uns mit der Stornierung beauftragen. Diese Bedingungen erklären auch, wie Sie ein Abonnement kündigen und bis zu welchem Zeitpunkt Sie dies tun müssen, bevor Sie die Gebühr bezahlen. Diese Bedingungen stehen Ihnen auch nach Ihrer Anmeldung zur Verfügung, einschließlich im Spiel über die Hilfeeinstellungen.

 

  1. UPDATES UNSERER DIENSTE

Sie verstehen, dass unsere Dienste entwickelt und weiterentwickelt werden können und dass Sie möglicherweise Updates akzeptieren müssen, wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen möchten. Wir werden zwar alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um Sie über solche Aktualisierungen zu informieren, Sie erkennen jedoch an und stimmen zu, dass wir unsere Dienste mit oder ohne Benachrichtigung oder anderweitige Information aktualisieren können. Möglicherweise müssen Sie von Zeit zu Zeit Software von Drittanbietern aktualisieren, um auf unsere Dienste zugreifen oder sie nutzen zu können.

 

  1. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Ohne die Haftung von Scopely gemäß Abschnitt 8 einzuschränken, werden die Dienste „wie vorhanden“ und „wie verfügbar“ für Ihre Nutzung bereitgestellt, ohne jegliche ausdrücklichen oder impliziten Garantien, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Gewährleistung der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Titel, Nichtverletzung und solche, die sich aus dem Verlauf des Handels oder der Nutzung des Handels ergeben. Scopely garantiert nicht, dass Sie zu den von Ihnen gewählten Zeiten oder an den von Ihnen gewählten Orten auf unseren Service zugreifen oder diesen nutzen können. dass unsere Dienste eine bestimmte Qualität oder Eignung aufweisen oder ununterbrochen oder fehlerfrei sein werden; dass Fehler korrigiert werden; oder dass unsere Dienste frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind.

 

  1. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG UND SCHADENSERSATZ

Haftungsbeschränkung
Scopely haftet nicht für indirekte, zufällige, Folge-, Sonder-, exemplarische, strafbewehrte oder ähnliche Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Umsatzeinbußen, entgangenen Gewinn, Datenverlust oder Betriebsunterbrechung oder andere immaterielle Verluste (wie auch immer solche Verluste qualifiziert sind), die sich aus diesen Bedingungen oder unseren Dienste ergeben oder in irgendeiner Weise mit ihnen in Verbindung stehen, sei es auf Vertragsbasis, unerlaubter Handlung oder irgendeiner anderen Rechtstheorie, und unabhängig davon, ob Scopely auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Scopely ist Ihnen gegenüber mit nicht mehr als dem Betrag haftbar, den Sie gemäß den vorliegenden Bedingungen in den sechs (6) Monaten vor dem Tag, an dem Sie erstmals einen Anspruch geltend machen, an Scopely gezahlt haben. Sie erkennen an und stimmen zu, dass, wenn Sie während dieses Zeitraums nichts an Scopely gezahlt haben, Ihr einziger Rechtsbehelf (und die ausschließliche Haftung von Scopely) für alle Streitigkeiten mit Scopely darin besteht, die Nutzung der Dienste einzustellen und Ihr Konto zu kündigen.

Einige Rechtsordnungen erlauben nicht den Ausschluss bestimmter Garantien oder die Beschränkung oder den Ausschluss der Haftung für bestimmte Arten von Schäden. Dementsprechend gelten einige der obigen Haftungsausschlüsse und Einschränkungen möglicherweise nicht für Sie. In dem Umfang, in dem Scopely nach geltendem Recht eine Gewährleistung nicht ablehnen oder seine Haftung wie hierin festgelegt beschränken darf, wird der Umfang dieser Gewährleistung und der Umfang der Haftung von Scopely so gering wie möglich sein. Insbesondere wird nichts in diesen Bedingungen die gesetzlichen Rechte eines Verbrauchers beeinträchtigen oder die Haftung für Tod oder Körperverletzung aufgrund von Fahrlässigkeit oder Betrug von Scopely ausschließen oder beschränken. Diese Bestimmung hat keine Auswirkung auf die Rechtswahlbestimmung, die im Folgenden dargelegt wird.

Schadenersatz
Sie erklären sich damit einverstanden, Scopely, seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Auftragnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Drittlieferanten, Lizenzgeber und Partner von allen Ansprüchen, Verlusten, Schäden und Haftungen freizustellen, zu schützen und schadlos zu halten, einschließlich Gebühren und Auslagen eines Rechtsstreits, die sich ergeben aus:  (i) Ihrer Nutzung oder Ihrem Missbrauch unserer Dienste oder damit verbundenen Waren oder Dienstleistungen; (ii) jeglicher Verletzung oder Missachtung dieser Bedingungen; (iii) unserer Verwendung Ihrer Nutzerinhalte; oder (iv) jeglicher Verletzung der Zusicherungen, Gewährleistungen und Zusagen, die Sie hier gemacht haben.
Wir behalten uns das Recht vor, auf Ihre Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle von Angelegenheiten zu übernehmen, für die Sie uns entschädigen müssen, und Sie stimmen zu, uns bei unserer Verteidigung zu unterstützen. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie bei Bekanntwerden davon in Kenntnis zu setzen. Sie stimmen zu, dass die Bestimmungen in diesem Absatz jede Kündigung Ihres Kontos oder unserer Dienste überdauern werden.

 

  1. STREITBEILEGUNG UND GELTENDES RECHT

Informelle Streitbeilegung

Wenn zwischen Ihnen und uns ein Streit entsteht, ziehen wir eine einvernehmliche Lösung einer langwierigen Rechtsstreitigkeit vor. Zu diesem Zweck haben wir ein informelles Streitbeilegungsprogramm geschaffen, von dem wir glauben, dass es die meisten Probleme lösen kann. Bevor Sie ein Schiedsverfahren oder ein Gerichtsverfahren einleiten, müssen Sie zuerst diese Schritte zur Lösung ausschöpfen:

  1. ÜBERPRÜFEN SIE DIE FAQ: Sie können Ihren Lösungsprozess starten, indem Sie unseren Abschnitt „Hilfe / FAQ“ für das jeweilige Spiel oder die entsprechenden Dienste aufrufen. Jeder „FAQ“ -Abschnitt ist spezifisch für jedes Spiel und thematisiert die am häufigsten gestellten Fragen oder Bedenken, die Spieler haben könnten, also fangen Sie bitte dort an.
  2. IN-GAME-SUPPORT: Wenn das Problem durch unsere FAQ nicht gelöst wurde, füllen Sie bitte ein Hilfe-Ticket im Spiel aus und vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Problem im Ticket deutlich beschrieben haben. Alle Tickets werden von unserem Spielerbetreuungsteam überprüft, das mit Ihnen zusammenarbeitet, um das Problem über das Nachrichtensystem in Ihrem Konto zu beheben. Bitte haben Sie Geduld mit uns; möglicherweise müssen wir Ihr Problem recherchieren, um das Ticket vollständig zu aufzulösen, und dies erfordert möglicherweise, dass wir weitere Fragen stellen und uns mit Ihnen über mehrere Mitteilungen austauschen. Obwohl die meisten Probleme auf diese Weise gelöst werden können, können bestimmte Probleme eine weitere Eskalation erforderlich machen, was von uns in angemessener Weise festgelegt wird.
  3. ESKALATION: Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, aber das Problem nicht gelöst ist, nachdem unsere Mitarbeiter erklärt haben, dass die Angelegenheit abgeschlossen ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@scopely.com  und fügen Sie einen Verweis auf das Hilfeticket und das spezifische Problem hinzu, von dem Sie glauben, dass es ungelöst ist. Unsere Leiter der Spielerbetreuung arbeiten dann weiterhin mit Ihnen, um Ihr Problem zu lösen. In einigen Fällen können wir das Problem remote beheben. In anderen Fällen bitten wir Sie, direkt mit Ihnen zu sprechen und vereinbaren mit Ihnen einen Termin, um Ihre Angelegenheit zu besprechen. Wenn Sie uns zu diesem Zweck Ihre Telefonnummer mitteilen, wird diese nicht für andere Zwecke verwendet.

Schiedsvereinbarung

Wenn Ihr Problem nach dem Durchlaufen unseres oben genannten informellen Streitbeilegungsverfahrens weiterhin ungelöst ist, können Sie versuchen, es wie folgt durch ein bindendes Schiedsverfahren zu lösen:

Wenn Sie in den USA oder Kanada ansässig sind, vereinbaren Sie und Scopely ausdrücklich, Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder unseren Dienste auf individueller Basis durch eine endgültige und bindende Schlichtung beizulegen, vorausgesetzt, Sie haben die obigen Schritte zur Streitbeilegung ausgeschöpft und der Streit bleibt ungelöst. Diese Vereinbarung schließt eine Sammelklage gegen Scopely aus. Diese Vereinbarung gilt für alle Arten von Ansprüchen im Rahmen einer beliebigen Rechtstheorie, mit Ausnahme der im Abschnitt „Ausnahmen von der Vereinbarung zum Schiedsverfahren“ beschriebenen Ausnahmen. Dies gilt auch, wenn Sie Ihr Konto nicht mehr verwenden oder es gelöscht haben.

Ein Schiedsverfahren läuft vor einem neutralen Schlichter statt einem Richter und einer Jury, sodass wir beide zustimmen, unser Recht auf ein Verfahren vor einem Richter oder einer Jury aufzugeben. Schiedsverfahren haben andere Regeln als Prozesse vor Gericht. Die Schiedsgerichtsbarkeit ist weniger formell und bietet eine begrenzte Möglichkeit, die andere Seite dazu zu zwingen, Informationen zu teilen, die für den Konflikt relevant sind – ein Prozess namens Discovery (Entdeckung). Der Schlichter kann individuell die gleichen Entschädigungen und Abhilfen gewähren, die ein Gericht einer Person gewähren kann. Aber wenn Sie oder wir die Entscheidung des Schlichters nicht mögen, haben die Gerichte nur eine begrenzte Möglichkeit, das Ergebnis des Schiedsverfahrens zu ändern oder den Schlichter dazu zu bringen, seine Entscheidung zu überdenken. Wenn wir einen Streit darüber haben, ob diese Schlichtungsvereinbarung durchgesetzt werden kann oder für unseren Disput gültig ist, sind wir uns alle einig, dass der Schlichter auch dies entscheiden wird, und nicht ein Gericht oder eine andere Behörde. Sofern Sie und Scopely nichts anderes schriftlich vereinbart haben, wird ein Schiedsverfahren nur auf individueller Basis und nicht in einem Sammel-, konsolidierten oder repräsentativen Verfahren durchgeführt.

Ausnahmen von der Vereinbarung, ein Schiedsverfahren durchzuführen

Wir sind uns alle einig, dass wir immer noch das Recht haben, vor Gericht zu gehen, um Streitigkeiten zu klären bezüglich:

  • Ihr oder Scopelys geistiges Eigentum (zum Beispiel Markennamen, Markenrechte, Domain-Namen, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte oder Patente); oder
  • Ansprüche, die nach geltendem Recht, das nicht dem Bundesgesetz untergeordnet ist, nicht Gegenstand von Schiedsverfahren sind, und die in die Zuständigkeit des Gerichts fallen, dem sie vorgelegt werden.

Keine Sammelklagen

Wir sind uns alle einig, dass wir gegenseitige Ansprüche nur einzeln geltend machen können.

Das bedeutet:

  • Weder Sie noch Scopely können Ansprüche als Kläger oder Beteiligte in einer Sammel-, kollektiven, konsolidierten oder repräsentativen Klage geltend machen.
  • Der Schlichter kann nicht die Klage mehrerer Personen zu einem einzigen Fall zusammenfassen und kann keinem Sammel-, konsolidierten oder repräsentativen Schiedsverfahren vorstehen (es sei denn, wir stimmen zu, dies zu ändern).
  • Die Entscheidung oder der Schiedsspruch des Schlichters im Fall einer Person kann sich nur auf die Person, die den Anspruch erhoben hat, und nicht auf andere Personen auswirken und kann nicht dazu verwendet werden, andere Streitigkeiten mit anderen Nutzern zu entscheiden.

Schiedsverfahren, Regeln und geltendes Recht
Die American Arbitration Association („AAA“) führt das Schiedsverfahren zwischen Ihnen und Scopely in Übereinstimmung mit den geltenden Regeln und Verfahren der AAA (einschließlich ihrer ergänzenden Verfahren für verbraucherbezogene Dispute, sofern anwendbar) („AAA-Regeln“) durch, außer wie hier modifiziert. Wenn sich etwas in diesen Bedingungen von den AAA-Regeln unterscheidet, befolgen wir stattdessen diese Bedingungen. Um die AAA-Regeln zu überprüfen oder ein Schiedsverfahren einzuleiten, können Sie auf die Website von AAA (www.adr.org).
Wenn einer von uns beschließt, ein Schiedsverfahren einzuleiten, stimmen wir zu, der anderen Partei einen schriftlichen Schiedsantrag zukommen zu lassen, wie in den AAA-Regeln festgelegt.

Sie können wählen, ob das Schiedsverfahren in dem Land oder in der Provinz, in der Sie leben, oder in Los Angeles, Kalifornien, stattfindet. Wir könnten das Schiedsverfahren auch an einem anderen Ort durchführen, aber wir beide müssen dem zustimmen. Wir vereinbaren ebenfalls, dass Mitglieder unseres Teams während des Schiedsverfahrens immer noch mit Ihnen zusammenarbeiten können, um Ihr Problem informell zu lösen.

Jeder von uns, der an dem Schiedsverfahren beteiligt ist, kann den Schlichter bitten, seine Entscheidung oder seinen Schiedsspruch oder seine Gründe für die Entscheidung oder den Schiedsspruch schriftlich zu formulieren. Auch kann jeder von uns die Entscheidung oder den Schiedsspruch des Schlichters vor ein Gericht bringen, um ihn zu bestätigen oder ein Urteil darüber zu fällen (d.h.  den Schiedsspruch zu einem Gerichtsurteil zu machen). Manchmal können Sie ein Gericht bitten, eine Entscheidung oder einen Schiedsspruch eines Schlichters zu ändern, aber diese Möglichkeiten sind begrenzt.


Ungeachtet der Rechtswahl oder anderer Bestimmungen in diesen Bedingungen stimmen wir alle darin überein, dass der Federal Arbitration Act (Bundesschlichtungsgesetz – einschließlich seiner Verfahrensvorschriften) das Gesetz ist, das angewendet wird, um festzustellen, ob die Bestimmungen in diesem Abschnitt 9 durchgesetzt werden können und wie sie interpretiert werden sollen.

 

  1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Salvatorische Klausel

Sie und Scopely stimmen zu, dass, wenn sich ein Teil dieser Bedingungen ganz oder teilweise als rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erweist, diese Bestimmung nur in dem Umfang dieser Feststellung und in Bezug auf diese Gerichtsbarkeit unwirksam sein wird, ohne die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit derselben in anderer Weise oder in einer anderen Gerichtsbarkeit zu beeinflussen und ohne Auswirkungen auf die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen, die im vollen Umfang des Gesetzes durchgesetzt werden.

Rechtswahl

Wenn Sie in den USA ansässig sind, unterliegen diese Bedingungen und unsere Beziehung dem kalifornischen Recht, ohne die Kollisionsnormen anzuwenden, sofern in der oben genannten Schiedsvereinbarung nichts anderes bestimmt ist. Wie in Abschnitt 9 beschrieben, wird das Bundesschlichtungsgesetz auf Schiedsverfahren angewendet. Wenn Sie Ihren Wohnsitz außerhalb der USA haben, unterliegen diese Bedingungen und unsere Beziehung dem englischen Recht, ohne die Kollisionsnormen zu beeinflussen.

Übertragung
Scopely kann diese Bedingungen ganz oder teilweise an jede Person oder Organisation jederzeit mit oder ohne Ihre Zustimmung übertragen oder delegieren. Sie dürfen keine der Rechte oder Pflichten aus den Bedingungen übertragen und/oder delegieren, es sei denn, Sie erhalten die vorherige schriftliche Genehmigung von Scopely. Eine solche Übertragung und/oder Delegierung ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Scopely ist unwirksam und verstößt gegen diese Bedingungen.

Höhere Gewalt
Wir haften nicht für Verspätungen oder Nichterfüllung aufgrund von Ursachen, die vernünftigerweise außerhalb unserer Kontrolle liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Nichterfüllung aufgrund unvorhergesehener Umstände oder Ursachen wie höhere Gewalt, Krieg, Terrorismus, Unruhen, Embargos, Handlungen von zivilen oder militärischen Behörden, Brände, Überschwemmungen, Unfälle, Streiks oder Mangel an Transporteinrichtungen, Treibstoff, Energie, Arbeitskräften oder Materialien.

Ansprüche aus Urheberrechtsverletzungen

Der Digital Millennium Copyright Act von 1998 (der „DMCA“) ermöglicht Urheberrechtsinhabern, die der Ansicht sind, dass ihre Rechte nach US-amerikanischem Urheberrecht verletzt wurden, dagegen vorzugehen. Wenn Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass von uns gehostete Materialien Ihr Urheberrecht verletzen (z.B. Materialien, die von einem Benutzer in einem unserer Foren gepostet werden), können Sie oder Ihr Bevollmächtigter uns einen Hinweis senden, dass das Material entfernt oder der Zugriff darauf gesperrt werden soll.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk in den Diensten auf eine Art und Weise veröffentlicht wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt (bitte wenden Sie sich an einen Anwalt, um Ihre Rechte und Pflichten gemäß § 512 (c) des Urheberrechtsgesetzes und anderer Gesetze besser zu verstehen) kontaktieren Sie unseren DMCA-Agenten mit einem Hinweis, der folgende Informationen enthält:

  • vernünftigerweise ausreichende Angaben, die es uns ermöglichen, die beanstandeten Arbeiten zu identifizieren (z. B. Titel, Autor, etwaige Registrierungs- oder Trackingnummern, URL) oder, im Fall mehrerer Werke, eine repräsentative Liste solcher Werke;
  • vernünftigerweise ausreichende Details, um das Material zu identifizieren und zu lokalisieren, von dem behauptet wird, dass es rechtswidrig ist (z. B. ein Link zu der Seite, die das Material enthält);
  • Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer und, falls verfügbar, E-Mail-Adresse;
  • eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben der Meinung sind, dass die Verwendung des oben genannten Materials nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde;
  • Eine schriftliche Erklärung unter Strafe des Meineids, dass die Informationen in Ihrer Mitteilung richtig sind und dass Sie berechtigt sind, im Auftrag des Inhabers des ausschließlichen Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wurde; und
  • Ihre physische oder elektronische Unterschrift.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Material, das Sie an die Dienste gesendet haben, unrechtmäßig gelöscht wurde, können Sie eine schriftliche Gegendarstellung bei unserem DMCA-Agenten einreichen. Bitte geben Sie die folgenden Details an:

  • Identifikation des Materials, das entfernt wurde oder auf das der Zugriff deaktiviert wurde, und des Ortes, an dem es erschienen ist, bevor es entfernt oder deaktiviert wurde;
  • eine Erklärung, unter Strafe des Meineids, dass Sie in gutem Glauben der Ansicht sind, dass das Material aufgrund eines Fehlers oder einer falschen Identifizierung entfernt oder deaktiviert wurde;
  • Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer und, falls verfügbar, E-Mail-Adresse;
  • Eine Erklärung, dass Sie der Gerichtsbarkeit des Bundesbezirksgerichts für den Gerichtsbezirk, in dem sich Ihre Adresse befindet, oder, wenn Ihre Adresse sich außerhalb der USA befindet, für einen Gerichtsbezirk, in dem Scopely gefunden werden kann, zustimmen und dass Sie Prozessbegleitung von der Person, die eine Mitteilung gemäß Abschnitt (c) (1) (C) des DMCA eingereicht hat, wie oben beschrieben, akzeptieren; und
  • Ihre physische oder elektronische Unterschrift.

DMCA-Mitteilungen müssen die aktuellen gesetzlichen Anforderungen des DMCA erfüllen.

Bitte senden Sie DMCA-Mitteilungen an unseren DMCA-Agenten unter der folgenden Adresse oder per E-Mail (Betreffzeile „DMCA-Kommunikation“):

DMCA Agent

Scopely, Inc.

3530 Hayden Ave.

Culver City, CA 90232


Bitte beachten Sie, dass gemäß § 512 (f) des Urheberrechtsgesetzes jede Person haftbar gemacht werden kann, die wissentlich falsch darstellt, dass Material oder eine Aktivität gegen das Gesetz verstößt oder dieses Material oder diese Aktivität versehentlich entfernt oder deaktiviert wurde. Bitte beachten Sie auch, dass wir eine Richtlinie zur Kündigung der Konten von Personen durchsetzen, die wiederholt gegen das Gesetz verstoßen (d.h. Nutzer, mit zwei oder mehr Postings, für die wir einen Hinweis auf Urheberrechtsverletzung erhalten haben).

Scopelys DMCA-Agent sollte nur für die in diesem Abschnitt beschriebenen Zwecke kontaktiert werden. NON-DMCA-Anfragen, die an den DMCA-Agenten von SCOPELY gerichtet sind, werden nicht beantwortet. FÜR MISSBRAUCH DES DMCA KÖNNEN SIE HAFTBAR GEMACHT WERDEN.

Ergänzende Bedingungen
Zusätzliche Bedingungen können für bestimmte Dienste wie Foren, Wettbewerbe oder Treueprogramme (einschließlich Abonnements oder VIP-Erlebnisse) gelten. Zusätzliche Bedingungen werden Ihnen in Verbindung mit den entsprechenden Diensten bekannt gegeben. Diese ergänzenden Bedingungen gelten zusätzlich zu den Bedingungen und gelten als Teil der Bedingungen für die entsprechenden Dienste. Ihr Recht zur Nutzung solcher Funktionen unterliegt diesen zusätzlichen Bedingungen.

Vollständige Vereinbarung
Diese Bedingungen, einschließlich aller zusätzlichen Richtlinien und Dokumente, auf die in dieser Vereinbarung Bezug genommen wird, sind die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Scopely. Sie ersetzen alle früheren Absprachen zwischen Ihnen und Scopely, unabhängig vom Medium (mündlich, schriftlich, elektronisch) und der Praxis (Gewohnheit, Politik, Geschäftsverlauf, Präzedenzfall), durch die solche Verständnisse kommuniziert wurden.

Keine Verzichtserklärung

Ein Versäumnis von Scopely, ein Recht oder eine Bestimmung in diesen Bedingungen durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf ein solches Recht oder eine solche Bestimmung dar, es sei denn, dies wurde von uns schriftlich bestätigt. Der ausdrückliche Verzicht von Scopely auf Bestimmungen, Bedingungen oder Anforderungen dieser Bedingungen stellt keinen Verzicht auf die zukünftige Verpflichtung zur Einhaltung dieser Bestimmung, Bedingung oder Anforderung dar. Außer wie ausdrücklich und spezifisch in diesen Bedingungen dargelegt, werden keine Zusicherungen, Erklärungen, Zustimmungen, Verzichtserklärungen oder andere Handlungen oder Unterlassungen von Scopely als eine Modifikation dieser Bedingungen oder rechtlich bindend angesehen, es sei denn, sie sind in schriftlicher Form dokumentiert und handschriftlich sowohl von Ihnen als auch einem ordnungsgemäß ernannten Vertreter von Scopely unterschrieben.

Mitteilungen
Wir können Ihnen auf folgende Weise Mitteilungen zukommen lassen: (i) Veröffentlichungen auf den Diensten; (ii) E-Mail, Telefon oder SMS an jede E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, die mit Ihrem Konto verbunden ist; (iii) schriftliche Kommunikation per Post an jede Adresse, die mit Ihrem Konto verbunden ist. Alle Mitteilungen, die Sie uns zusenden oder die wir von Ihnen verlangen, müssen schriftlich und an folgende Adresse gerichtet sein: Scopely, Inc. Attn: General Counsel, 3530 Hayden Ave, Culver City, CA 90232. Mitteilungen, die Sie ohne Einhaltung dieses Unterabschnitts senden, werden keine rechtliche Wirkung haben.